Projekte mit besonderem Netzwerkcharakter - Kategorie E

#MVedu

Vernetzung und Weiterbildung aus der Community für Bildungsenthusiast*innen in Mecklenburg Vorpommern

Projektbeschreibung: Enthusiasmus wird in der Bildung manchmal schmerzlich vermisst. Und wenn unter diesem Begriff eine erfolgreiche Vernetzung von Fachkräften stattfindet, die die Medienbildung im gemeinsamen Austausch nachhaltig und nicht als Eintagsfliege beflügelt, dann ist das ein herausragendes Beispiel medienpädagogischer Netzwerkarbeit. Heute mehr denn je ein Modell, wie Medienbildung auch in eher medienpädagogisch strukturschwachen Regionen forciert werden kann.

Ziele: In den wöchentlichen Treffen (#BildungsBrunchMV) trafen sich Kolleg*innen aus der schulischen und außerschulischen Bildung mit dem Ziel der Vernetzung und des Lernens voneinander. Das Ziel ist, #MVedu als ein Netzwerk zu etablieren, um Medienkompetenz in MV in der Breite zu fördern.

Zielgruppen: Erwachsene, Multiplikator*innen, pädagogische Fachkräfte

Institutionen: LAG Medien Mecklenburg-Vorpommern e.V., Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Mecklenburg-Vorpommern und Bildungsenthusiast*innen aus MV

Preisträger 2020

Menü