Besondere Anerkennung

Medienpädagogik im Vorschulalter



Projektbeschreibung: Entwicklung und Erprobung einer medienpädagogischen Konzeption für Vorschulerziehung unter Einbeziehung von Kindern, Erzieher/-innen und Eltern.
Ziele sind:

  • Kennenlernen medialer Ausdrucksformen
  • Gezielter pädagogischer Einsatz von Medien (rezeptionsorientiert)
  • Spielerisches Bearbeiten von Medieninhalten (reproduktionsorientiert)
  • Gemeinsames Erarbeiten von Medien (produktionsorientiert)

Das Projekt fächert in einer großen Vielfalt die Möglichkeiten und Perspektiven einer Vorschul-Medienerziehung auf und verfolgt den Anspruch, Anregungen und Beispiele für andere Projekte zu geben. Neben den Kindern werden Eltern und Erzieher/-innen in das Projekt einbezogen. Insgesamt wird eine Situation geschaffen, die es allen Beteiligten ermöglicht, ihre Nutzung und Einstellung zu Medien zu reflektieren und zu hinterfragen.
Institution: Kommunikation, Beratung und Bildung e.V., Leipzig
Preisträger 2008

Menü